Photo Gallery Test

Es ist nicht einfach, eine gutes WordPress-Plugin für Foto-Stories zu finden. Die meisten Photo-Gallery-Entwickler behandeln Bildunterschriften stiefmütterlich und legenmehr Wert auf Effekte (wie z.B. Bilder, die aus dem Rahmen segeln). Bildunteschriften sind fürs Storytelling aber wichtig, wenn es nicht bei der bloßen Aneinanderreihung von bleiben soll. Wichtig sind:

  • [+] Deutlich lesbare Bildtexte, und zwar außerhalb des Bildes
  • [+] Klaren, schlichtes Design, das den Bildern die größtmögliche Wirkung gibt.
  • [+] Eindeutige Vor- und Zurücknavigation, zusätzlich (am besten eine nummerierte Anzeige, die Aufschluss über die Zahl der Bilder gibt. Thumbnails finde ich für eine lineare Foto-Story weniger geeignet.
  • [+] Umschalten auf bildschirmfüllende Anzeige.
  • [+] Harte Schnitte als Übergang, zumindest als Option (nichts ist schlimmer als Effektblenden!)

Ich habe mir einige Plugins angeschaut. Hier die Ergebnisse.

1 Flash Gallery

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore
You need to upgrade your Flash Player

1 Flash Gallery” basiert auf Flash und bietet mehrere Skins – nur eine  davon ist jedoch schlicht genug, dass Design und  Bildwirkung nicht in Konflikt geraten. Die Oberfläche ist in vielen Details konfigurierbar, leider aber nicht in allen. So lassen sich die Bildtexte nicht außerhalb des Fotos platzieren und die Thumnails nicht abschalten. Die Navigationspfeile irritieren, da sie nur die Thumbnail-Leiste scrollen. Für die Fotos lässt sich eine Navigation zuschalten, die aber als hässliches Element im Bild sitzt. Nur mit diesem Element lässt sich auf Full-Screen Ansicht umschalten – wer das Element weglässt, verzichtet damit auf diese Funktion.

Fazit: Insgesamt passabel, aber mit kleinen Details, die beträchtlich stören.

NextGen Gallery

Picture No 1

Picture 1 of 6

This is the first picture in the gallery.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment

You may use these tags : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>